addons.mozilla.org/EN-us/firefox/addon/save-complete-4723/ Der Abschnitt Verknüpfte Dateien herunterladen lädt nur verknüpfte Bilder herunter, aber Sie können auch Sounds, Filmdateien, Archivdateien herunterladen oder den genauen Dateityp angeben, den sie herunterladen möchten. Dies ist eine wirklich nützliche Option, wenn Sie auf einer Website sind, die eine Reihe von Links zu einem bestimmten Dateityp (Word-Dokumente, PDFs, etc.) hat und Sie alle zugehörigen Dateien schnell herunterladen möchten. Beide Programme funktionieren gut für das Herunterladen ganzer Websites oder zum Herunterladen einzelner Webseiten. In der Praxis ist das Herunterladen einer ganzen Website fast unmöglich wegen der massiven Anzahl von Links, die von CMS-Software wie WordPress, etc. generiert werden. Wenn Sie Fragen haben, posten Sie einen Kommentar. Genießen! Bevor wir ScrapBook zum Speichern einer Website verwenden, sollten Sie die Einstellungen für das Add-On ändern. Sie können dies tun, indem Sie auf die Menü-Schaltfläche oben rechts (drei horizontale Linien) und dann auf Add-ons klicken. Wenn Sie Firefox nicht verwenden und trotzdem Webseiten auf Ihren Computer herunterladen möchten, können Sie sich auch eine Software namens WinHTTrack ansehen, die automatisch eine ganze Website zum späteren Offline-Surfen herunterlädt. WinHTTrack verbraucht jedoch eine gute Menge an Speicherplatz, also stellen Sie sicher, dass Sie genügend freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte haben. Lassen Sie uns nun in die Details der eigentlichen Verwendung des Programms einsteigen. Laden Sie zunächst die Website, für die Sie Webseiten herunterladen möchten. Der einfachste Weg, einen Download zu starten, ist, mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf der Seite zu klicken und entweder Seite speichern oder Seite speichern wie am unteren Rand des Menüs.

Diese beiden Optionen werden von ScrapBook hinzugefügt. Das Problem mit absoluten URLs ist, dass, wenn Sie die Indexseite in Firefox offline öffnen und versuchen, auf einen der Links zu klicken, es versucht, von der eigentlichen Website und nicht aus dem lokalen Cache zu laden. In diesen Fällen müssen Sie das Download-Verzeichnis manuell öffnen und die Seiten öffnen. Es ist ein Schmerz und ich habe es nur auf einer Handvoll Von Seiten passieren lassen, aber es tritt auf. Sie können den Download-Ordner anzeigen, indem Sie auf die ScrapBook-Schaltfläche auf Ihrer Symbolleiste klicken und dann mit der rechten Maustaste auf die Website klicken und Tools – Dateien anzeigen auswählen. Klicken Sie auf Start, und die Seiten werden heruntergeladen. Die Zeit zum Herunterladen hängt von Ihrer Internetverbindungsgeschwindigkeit und genau davon ab, wie viel Auf der Website Sie herunterladen. Das Add-on funktioniert hervorragend für die meisten Websites und das einzige Problem, auf das ich gestoßen bin, ist, dass auf einigen Websites die URLs, die sie für die Verknüpfung mit ihren eigenen Inhalten verwenden, absolute URLs sind. Die wichtigen Abschnitte sind die Optionen Optionen Optionen, Verknüpfte Dateien herunterladen und dann detaillierte Speicheroptionen.